Die Hanseschule mit einer Mini-Weltmeisterschaft

Mini–Weltmeisterschaft der Hanseschule Oedeme

Am 19. Juni startete unsere Weltmeisterschaft. Jede Klasse repräsentierte ein Land und stellte es vor. Man konnte Wissenswertes über die Länder erfahren und landestypische Leckereien probieren. Am Wichtigsten aber waren die Spiele. Die älteren Schüler mussten teilweise mit Handicap spielen, wenn der Altersunterschied zu groß war. Auch die Lehrer stellten ein Team und schlugen sich wacker. Die Stimmung war super und die Spieler wurden lautstark vom Spielfeldrand aus angefeuert.

Die Topplätze…

Weltmeister wurde Nigeria (7c), den 2. Platz belegte Ägypten (7e) und Dritter wurde Senegal (9a). Ausgezeichnet wurden auch die besten drei Stände, die ein Land repräsentierten.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.